Eine starke Vertretung für die akademisierte Pflege.

Seit über 10 Jahren ist es nun möglich, in Deutschland Pflege zu studieren. 2020 beginnen die primärqualifizierenden Studiengänge, die Pflegewissenschaft wächst, die Akademisierung weitet sich aus. Vor dem Hintergrund einer standesgemäßen Vertretung wurde unsere Initiative gegründet und arbeitet seit 2017 an der Weiterentwicklung und Implementierung der akademischen Pflege.

Im Wesentlichen verfolgt die Initiative für akademisierte Pflege drei Ziele:

  • Berufspolitische Vertretung der akademisierten Pflege
  • Aufklärung und Bildung
  • Implementierung der akademisierten Pflege in die Versorgung



Entwicklung der Initiative


1. August 2017

Die Idee ist geboren

Acht junge Studierende aus Ravensburg/Weingarten schließen sich zusammen

1. August 2017
15. September 2017

Die Satzung wurde erstellt

Der Zweck des Vereins wird beschrieben: „die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege und die Förderung von Wissenschaft und Forschung.“

15. September 2017
20. September 2017

Der Verein wird gegründet

Eintragung in das Vereinsregister in Weingarten/ Baden-Württemberg

20. September 2017
1. Januar 2018

Erste Arbeiten und Aufträge

Im Jahr 2018 können wir erste Aufträge annehmen, Vorträge halten und erste Kontakte außerhalb von Baden-Württemberg knüpfen

1. Januar 2018
20. Dezember 2018

1. Jahreshauptversammlung

Über 60 Mitglieder anwesend, spannende Vorträge, Erhebung von Beiträgen

20. Dezember 2018
1. Januar 2019

Berufspolitische Arbeit, Vorträge, Austausch

Im Jahr 2019 können wir unsere Kontakte deutlich ausweiten, haben die ersten Gespräche bei Arbeitgebern, Stiftungen und Hochschulen

1. Januar 2019
21. November 2019

2. Jahreshauptversammlung

Neuwahlen der Vorstände, Austausch mit Politik, Arbeitgebern und Stiftungen

21. November 2019
1. Dezember 2019

Fusion mit dem Deutschen Netzwerk für Pflegestudierende

1. Dezember 2019


Neueste Beiträge

Finde heraus, wo wir aktiv sind und wie wir uns einsetzen

Besuch an der Hochschule Kempten

Am Mittwoch, den 11.12.2019, wurde die Initiative für akademisierte Pflege e.V. an die Hochschule für angewandte Wissenschaften nach Kempten in Bayern eingeladen.

Meeting mit Herrn Lucha

Vergangenen Montag haben wir uns mit dem Landesminister für Soziales und Integration Manne Lucha getroffen, über die Zukunft der akademisierten Pflege in Baden-Württemberg gesprochen und uns über aktuelle Themen in der Pflege ausgetauscht.

Nimm Kontakt auf!

Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Unsere Anschrift

Bergatreuterstraße 34, 88255 Baienfurt, Deutschland

Hier sind wir zu erreichen

Initiative für akademisierte Pflege e.V.
info@akademisierte-pflege.de
+49 157 57 235 217
Mo. -  Fr. 08:00-16:00 Uhr